Online-Referat - "Erfolg macht Sexy" über den Aufbau der Swiss Marketing Academy

lundi 23 février 2015

Hansruedi Knöpfli, “Knö”, Gründer von swissmarketingacademy.ch – ERFOLG MACHT SEXY

Des Wochenbriefschreibers Eindruck:

  • -  ein in jeder Hinsicht alle Grenzen sprengender Vortrag

  • -  lang, trotzdem kurzweilig,

  • -  ohne Folien. Trotzdem blieb ohne Aufschreiben vieles bis am

    Morgen danach im Gedächtnis

  • -  flamboyant vorgetragen, wie seine Werbespots

  • -  spannender Inhalt, wie die nachfolgenden Stichworte zeigen

  • -  Der Titel polarisiert. Knöpfli will das so.

  • -  Gegründet im 2002, konnte mit viel Anstrengungen einen Platz im Technopark ergattern. 4 Klassenzimmer

Schluss

- Stürmisches Wachstum: heute an 7 Standorten - Konzept:

o kleine Klassen, ab 6 – 8 Studenten bis maximal 22
o Mit Nachahmern, die gar den gleichen Namen verwendeten,

obwohl geschützt, zusammenarbeiten

o alle Studenten mit Namen kennen, heute 700, Ziel in den nächsten 2 Jahren 800 – 900.

o zusammen lernen
o zusammen Freizeit verbringen, Parties, Sport treiben, von

Zürich nach Paris laufen in 7 Tagen o Studenten zu Dozenten ausbilden o Knackige Werbespots im TV Joiz

- Erfolg

o Marktleader in der Schweiz mit 30 % Marktanteil

o Bringt die höchste Anzahl Kandidaten durch die Abschlussprüfungen, mit der höchsten Anzahl der besten Qualifikationen

o Ausbildung und Abschluss gleichzeitig des eidg. dipl. Markteingleiter und eidg. dipl. Verkaufsleiter

Pedro Hochmann